Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for August 2010

geht das Leben manchmal merkwürdige Wege in Resonanz mit mir. Im Verlauf der Straßenkarte nicht immer den kürzesten oder schnellsten Weg. Es gibt Staus, Autobahnen, Umgehungsstraßen, Land- und holprige Forstwege. Wald- und Lehrpfade!

Genauso ist es im Leben, ich war etwas vom Wege abgekommen, kehre zurück. Lasse meinn hübsches Bloggergesicht – Design hinter mir und kehre jetzt hierher zurück. Letztendlich auch weil es für das Projekt Quilt stimmiger ist, als zwischen 2 Blogs hin und her zu lesen.

Eine schmunzelnde Anekdote in der Resonanz zum Thema ungeschminktes Leben gefällig? Wir waren heute im Freibad. Ungeschminkt und die Wimperntusche, blaue Hülle ist nicht gleich Waterproof! Glaubt ja nicht, irgendjemand hätte mal ein klitzekleines fünkchen gesagt. Es muss ja nicht gleich die Wahrheit sein, dass ich wie Alice Cooper aussehe, es hätte schon ein:  „Äh ihre Wimperntusche ist nicht Wasserfest!“ oder „Entschuldigung ein Blick in den Spiegel wäre angebracht“ Oder sonst ein dezent dienlicher Hinweis gelangt! Nein, nix aber auch garnix sagt irgend eine Menschenseele, nicht mal die BademeisterInnen und es waren Frauen!!!!!!!!!!!!!!!! Typisch 😉 Beim nach Hause gehen, 5 Std. später, der Blick in den Spiegel als ich mir die Haare fönen will. Schock, schlimmer geht´s nicht mehr! *Lach, ich mußte wirklich sehr über mich schmunzeln.*

Frankensteins Braut lässt grüßen und ich nehme es mit Humor, aber dass wirklich keiner etwas sagt? Lässt mich nachdenklich werden und ich frage mich, hätte ich ein fünkchen gesagt? Genauso schlimm wie wenn die Bikinihosenwapperln hinten raushängen 😉

Nun hoffe ich, mein Weg geht für den Rest des Jahres entspannt und gut geplant bei durchschnittlichen 80 km/h auf der rechten Spur weiter.

Read Full Post »